Mittwoch, 14. Oktober 2009

...in Frieden gegangen...

Ganz leise spüren wir
Dich in unseren Herzen ,
dann geht es uns gut.
Sowie es uns gut ging ,
als Dein Lachen uns wärmte !

Am 03.10.2009 ist meine Mutter nach langer,
schwerer Krankheit verstorben.

Ein kleiner Trost für mich ist,
das Sie nicht allein war und
ich Ihre Hand hielt.

Allersuselei


P.S.:Leider liegt nun mein Vater im Krankenhaus.

Kommentare:

  1. Das tut mir sehr sehr leid für euch. Ich wünsche euch, daß Dein Vater sich bald wieder erholt und bei euch sein kann. Fühl Dich lieb gedrückt,

    rosenresli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    fühl Dich fest gedrückt!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    Ich fühle sehr mit Dir, denn ich weiss, wie Du Dich jetzt fühlst.
    Und das Dein Vater bald wieder gesund wird, dafür drücke ich fest die Daumen.
    Fühl Dich ganz, ganz lieb gedrückt.

    Ingeburg

    AntwortenLöschen