Dienstag, 29. Juni 2010

weiter geht´s ...

...mit dem Zaun

und das ist schon mal der Kieselweg :

und es sind noch sooooooooooooooo viele Steine übrig !!!
Allersuselei

Samstag, 26. Juni 2010

Kiesel,Schotter,Steine

Seit heute früh machen wir in Kiesel:

Nun haben wir einen großen Haufen (ca 14 Tonnen) in unserer "Sandkiste"
Allersuselei

Donnerstag, 24. Juni 2010

So´n Blech !

Ja,heute haben wir die Dachabschlußkante bekommen,
schön glänzt das Blech in der Sonne-muß ich aber wohl nochmal putzen ;-)
mein Baumeister hat Fingerabdrücke hinterlassen...

und dann haben wir nach Feierabend noch mal ein paar Bretter geölt:

ob es jemals aufhört ???
Allersuselei

Sonntag, 20. Juni 2010

Bretter,Bretter,Bretter !

Heute habe ich mal wieder meinem neuesten "Hobby" gefröhnt:

Holzbretter streichen.Bei dem schlechten Wetter war es natürlich schon schön, dies im fast fertigen Carport zu tun.
Nächste Woche geht es wohl mit dem Zaun für den neuen Garten weiter und hier schon
mal ein Vorherbild vom "Garten" :

Allersuselei

Donnerstag, 17. Juni 2010

Seitenwände !

Nun sind aus den geölten Brettern schöne Seitenwände geworden

und mein ,,Schätzchen hat die 1te Nacht im neuen Zuhause verbracht.
Allersuselei

Mittwoch, 16. Juni 2010

Die ,,Lerche,, rief

Gestern wurde die Dachrinne endmontiert und die ,,Gerüste,, für die Lerche angebracht.Das Holz wurde mit Holzschutzmittel gestrichen.
Heute mußten die 90 Lerchebretter geölt werden- ich kam mir vor wie in einer Holzhandlung.

Alles war mit geölten Brettern ausgelegt ,die in der Sonne trockneten.
Morgen werden daraus Seitenwände...
Gute Nacht Carport
Allersuselei

Montag, 14. Juni 2010

Ein Dach über dem Auto...

Dies ist das Ergebnis von Montag:


Eine Regenrinne und ein Dach ,sowie ein Teil der Seitenelemente.
Weiter so !!!
Allersuselei

Donnerstag, 10. Juni 2010

kleines Richtfest und so...!

Anbei ein Bild unserer neuesten Vorhaben...

Die Jungs waren fleißig und hatten in 2Tagen das 1/2 Carport am Start.Nun müssen die ,,Füße,, trocknen und am Montag geht´s weiter... Das Wetter spielte ja nicht wirklich mit-aber irgend etwas ist ja immer...

Danke Anja für die schöne Krone und die Hilfe !

und dann...
...hat sich da Jemand am Freitag mit der Stickmaschine in den linken Zeigefinger genäht... so richtig durch den Nagel - bis durch - mit wegreißen vor Schreck - und Kuppe durchtrennt... Ist aber halb so Schlimm-alles mit Pflaster fest drangebackt und gut...
nun juckt es schon und heilt leise vor sich hin.
Ist Euch das auch schon mal passiert? Ich habe ca 30 Jahre gebraucht und hätte gern darauf verzichtet.
Allersuselei