Samstag, 2. Februar 2013

Puppenwiege im neuen Outfit !

Guten Morgen Ihr Lieben, endlich habe ich es geschafft dieser Puppenwiege ein neues ,,Kleid,, zu zaubern...
als erstes habe ich einen Bezug für den Korb und eine ,,Matratze,, für das Puppenkind genäht. Es soll es auch bequem haben ;-)
Dazu eine Tragetasche, die mit in den Korb paßt. Natürlich dürfen Kopfkissen und Decke nicht fehlen.
An Kopf und Fußende hab ich Druckknöpfe angebracht, damit die Tragetasche etwas besser zu tranportieren ist und das Puppenkind nicht heraus fällt.
Ich hoffe die kleine Puppenmutti freut sich. Liebe Grüße,

1 Kommentar:

  1. Hallo, meine Liebe,
    wow, wie süß ist das denn!!!!
    Total schön geworden, wenn das Kind sich darüber nicht freut, dann weiß ich auch nicht.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen